Putzöffnungen

Es sind Abwasserleitungsteile, welche vorwiegend an industriellen Objekten Anwendung finden (Chemiewerke, Lebensmittel- und Pharmaindustrie usw.). Einsetzen einer Putzöffnung ermöglicht einen einfachen Zugang zur Bodenableitung, sowie deren einfache Reinigung. Putzöffnungen werden aus dem austenitischen Edelstahl 1.4301 (AISI304), 1.4404 (AISI 316L) und 1.4571 (AISI 316Ti) hergestellt. Die Putzöffnungsdichtheit wird durch einen mit 4 Schrauben befestigten Massivdeckel sichergestellt. Erhältlich sind zwei Deckelausführungen: Glatt- und Tränenblech. Die Randbeschaffenheit lässt die Teile in einen beliebigen Fußbodentyp einbauen.


Epoka© 2014 COPYRIGHT BY ATT SP. Z O.O. ALL RIGHTS RESERVED. DESIGNED & POWERED BY EPOKA INTERACTIVE AGENCY.