Bühnengitterroste

Verwendet als Bauteile von Stegen, Bühnen, Laufplanken, Kanalabdeckungen, Schachtabdeckungsdeckel, Verkehrsflächen längs Rohrleitungen und an Behältern, Gehwegen auf Laufstegen, Anfahrten für Behinderte

Glatte Gitterroste – Querstäbe sitzen eng in Tragstäbe und so werden sie im Randrahmen aus 3 mm starkem Flachstahl zusammengeschweißt.

Rutschhemmende Gitterroste – zeichnen sich durch erhöhtes Reibungskoeffizient aus, sowie durch Schnitte an Tragstäben – und Querstäben, welche deren rutschhemmende Eigenschaften steigern. Die rutschhemmende Gitterroste werden für Fertigung von Laufstegen verwendet, wo eine Gefahr durch den verbleibenden Schnee, Eis, Schmierfett und Nässe auftritt.

 


Epoka© 2014 COPYRIGHT BY ATT SP. Z O.O. ALL RIGHTS RESERVED. DESIGNED & POWERED BY EPOKA INTERACTIVE AGENCY.